DLRG – Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

 

Linksammlung:
DLRG Bezirksjugend Westpfalz
DLRG Jugend
DLRG Bezirk Westpfalz
Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG)

DLRG_Jugend_Logo

Die DLRG ist mit knapp 900.000 Mitgliedern und Förderern die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit ihrer Gründung im Jahr 1913 hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. In rund 2.200 örtlichen Gliederungen leisten die ehrenamtlichen Helfer pro Jahr über sechs Millionen Stunden freiwillige Arbeit für die Menschen in Deutschland. Die Kernaufgaben der DLRG sind:
– Schwimmausbildung
– Aufklärung
– Wasserrettungsdienst

Mehr als 350.000 junge Menschen sind in der DLRG organisiert.

Im Bereich des Landkreises Kaiserslautern ist die DLRG mit fünf Ortsgruppen vertreten. Dies sind die OG’s Landstuhl, Ramstein-Miesenbach, Bruchmühlbach-Miesau, Otterberg und Rodenbach-Weilerbach mit zusammen weit über 1000 jungen Mitgliedern.

Im Kreisjugendring Kaisers-lautern wird die DLRG derzeit durch Christian Geiss, stv. Jugendwart im Bezirk West-pfalz, und Joachim Bohl, stv. Technischer Leiter OG Land-stuhl, vertreten.
In allen Ortsgruppen finden Schwimmlehrgänge vom Kleinkindalter bis zum Erwachsenenalter statt. In vielen Übungsstunden wird das Schwimmen und Rettungsschwimmen trainiert und die erworbenen Kenntnisse werden im Wachdienst aktiv eingesetzt um Leben zu retten. Alle diese Aufgaben werden ausschließlich von ehrenamtlichen Helfern bewerkstelligt.

Schwimmausbildung in der OG Landstuhl

Schwimmausbildung in der OG Landstuhl

Daneben bieten die einzelnen Ortgruppen zahlreiche besondere Veranstaltungen für die jungen Mitglieder an und beteiligen sich an den Ferienpro-grammen der jeweiligen Gemeinden. So veranstaltet z.B. die OG Landstuhl jedes Jahr eine Jugendfahrt in einen Freizeitpark. Auch regelmäßige Fahrten zu besonderen Schwimmevents sind Teil des Programms. So z.B. die jährliche Teilnahme am Wismarbucht-Schwimmen über 3,5 Kilometer in der Ost-see. Im letzten Jahr wurde zudem erstmalig der Besuch eines Eisschwimmens in der Schweiz organisiert.

Ein umfangreiches Angebot bietet außerdem die DLRG Jugend Bezirk West-pfalz. Die Zeltlager und Freizeiten haben schon eine sehr lange Tradition. Besonders hervorzuheben ist das Pfingstlager, das mittlerweile auf eine mehr als 25jährige Geschichte zurückblicken kann. Jährlich kommen dabei bis zu 300 Kinder aus den sechzehn Ortsgruppen des Bezirks für vier Tage zum Zelten zusammen. Jedes Jahr gibt es eine neue Geschichte oder ein neues Thema, z.B. Piraten der Karibik, Asterix & Obelix oder Der Herr Der Ringe. Lagerfeuerromantik, Gesang und Spiel kommen dabei nie zu kurz. Daneben gibt es noch zahlreiche weitere Angebote für verschiedene Altersklassen, u.a. ein Sommerlager im Ausland, ein Teenslager und eine Herbstfreizeit.

Pfingstlager der Bezirksjugend Westpfalz

Pfingstlager der DLRG-Jugend Westpfalz

Durch unsere ehrenamtliche Arbeit versuchen wir Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben andere in einem spannenden aber fairen Umfeld kennen zu lernen und viele neue Erfahrungen zu sammeln.

Kommentare sind geschlossen.