Freilichtspiele Katzweiler

 

Linksammlung:
Freilichtspiele Katzweiler

zVtEEWO4

Schon kurz nach dem Zusammenschluss der Freilichtbühnen zum Deutschen Freilichtbühnenverband entstanden auf allen Freilichtbühnen der Bundesrepublik Deutschland Jugendgruppen mit dem Ziel, junge Menschen für das Freilichtspiel zu begeistern.

So bildete sich auch in Katzweiler eine Jugendgruppe der Freilichtbühne, die auf Antrag sofort in den Kreisjugendring aufgenommen wurde. Die Jugendarbeit konzentriert sich nun nicht nur auf die Sommermonate, sondern die Jugendstunden werden das ganze Jahr über in zwei Gruppen (Jugend- und Kindergruppe) abgehalten. Waren es am Anfang vornehmlich Pantomime und Stegreifspiele, so weitete sich das Programm der Jugendstunden in den folgenden Jahren auch auf sportliche Betätigungen, Diskussionen, gesellige Veranstaltungen und das Ausrichten von Zusammenkünften der ganzen Spielschar aus.

BjyNdMjr

.

Hinzu kamen Ausflüge in die nähere Umgebung und bald auch Freizeiten über 14 Tage in Frankreich und vor allen Dingen Begegnungen mit anderen Freilichtbühnenjugendgruppen in Nord- und Süddeutschland. Diese intensive Arbeit mit den Jugendlichen führte dazu, dass die Spielschar der Freilichtbühne nun zu 80% aus jungen Menschen besteht, und dass die Führungskräfte heute Mitglieder der ersten und zweiten Jugendgruppe waren!
Seit dem Gründungsjahr 1963, da die Jugendgruppe in den Kreisjugendring aufgenommen wurde, haben über 600 Jugendliche von der Jugendarbeit profitiert und garantieren so den Fortbestand der Freilichtbühne Katzweiler.

jsM3xZXo

.

Kommentare sind geschlossen.